Lineareinheiten als Lowcost-Komponenten

Das konsequent eingehaltene Baukastensystem der DiMotion Lineareinheiten zeichnet sich durch die Hauptfunktionsträger Aluminium-Strangpreßprofil, Polyurethan-Zahnriemen und Linearführung aus. Das gilt auch für die Lowcost-Version ECO.

Linearsystem der Serie ECO

Die zahnriemengetriebene Lineareinheit eignet sich für Low-cost Anwendungen bzw. für Anwendungen mit leichten bis mittleren Belastungen. Der Profilquerschnitt der Linearachsen ist quadratisch, wobei Baugrößen in 60, 80 und 100 mm verfügbar sind. Sie entscheiden, ob Sie die Ausstattung einer Laufrollen- oder Kugelumlaufführung wünschen.

» Download Dokumentationen
» Zum Pressebereich
» Sie haben Fragen?
» Zurück zur Zahnriemen-Linearachsen-Übersicht