Höhere Handlinglasten – größeres Linearportal/Linienportal

Linearportal 2Das neue Linienportal von DiMotion übernimmt die Aufgabe, Gitterroste in verschiedenen Größen und Ausführungen von einer Rollbahn aufzunehmen, um sie anschließend einige Meter entfernt auf einer Europalette zu stapeln. Die Horizontalachse des hierfür konstruierten Absetzportals hat eine Länge von 10 m bei einem Verfahrweg von 7,5 m. Für das Anheben der Gitterroste kommen zwei Vertikalachsen zum Einsatz, die wahlweise einzeln (eine Achse in Warteposition) oder beide (im Master-/Slave-Betrieb) verfahren werden können. Die geschweißten Gitterroste sind bis zu 1,6 m lang und kommen direkt von einer Widerstandsschweißanlage und werden dem Absetzer manuell zugeführt.

Die Gitterrostmatten mit einer Länge von 2,2 m bis 4 m kommen aus einer Aufrichtmaschine und werden über Rollgänge dem Absetzer zugeführt.

 

Das neue Linienportal von DiMotion sorgt dafür, dass die Gitterroste über Magnetgreifer sicher von der Rollbahn aufgenommen und bis maximal 1,6 m Höhe auf Europaletten gestapelt werden. Die Gitterrostmatten werden auf Holzkufen im 10er Bund abglegt. Es können bis zu drei Bund übereinandergesetzt werden, so dass eine max. Höhe von 1,4 m erreicht wird.

 

Das von DiMotion gefertigte Linienportal ist mit der gleichen Greiferkonfiguration ausgestattet wie die Vorgängeranlage, wobei hier wegen der größeren Nutzlast von bis zu 250 kg größere Lineareinheiten eingesetzt wurden. Pro Greifer stehen jeweils pneumatisch betätigte 8 Permanentmagnete zur Verfügung. Die Anlage ist servogesteuert und mit der neuen Siemens-Antriebsgeneration ausgestattet. Auch hier wurden Fallschutzbremsen verbaut. Hinzu gekommen sind Lichtvorhänge im Bereich der Anlage, um einen Zugang in den Gefahrenbereich während des Betriebes zu verhindern. Damit der Stapler die großen Matten zum Abtransport in der Abnahmeposition entnehmen kann, ist eine Lichtschranke abklappbar ausgeführt. Die Servomotorik ist für den kompletten Master-/Slave-Betrieb zuständig (4 Motoren für die komplette Anlage). Die Steuerung des neuen Linienportals steht im „Handshake“ mit der Steuerung der vorgelagerten Aufrichtmaschine. Dadurch erkennt das Linienportal automatisch die Höhe und Länge des ankommenden Werkstücks – Die Breite wird über Zentriereinrichtung in Mittenposition gesetzt (vollautomatischer Prozess).

 

Im halbautomatischen Prozess kommen die Matten direkt von der Widerstandsschweißanlage.

 

Lineartechnologie-Komponenten: Im neuen Linearportal kommen Doppelzahnriemenantriebe bzw. Lineareinheiten vom Typ Robot 220 für die X-Achse zum Einsatz. Für die Z-Achse steht dem System die Vertikaleinheit SC160 zur Verfügung. Sie ist für Nutzlasten von bis zu 250 kg ausgelegt.

 

Über den sogenannten Energiemonitor lässt sich die Zahl der Betriebs- und Kilowattstunden ablesen und via LAN-Verbindung in die Büroverwaltung übertragen. Hierüber lässt sich auch ermitteln, wie lang und wie oft die Anlage in Betrieb ist und ob sie effizient arbeitet.

 

 

Linearportal 4 Linearportal 3 Schaltschrank
Absetzportal Master-/Slave-Betrieb Portal mit 10 Metern Länge Servogesteuerte Anlage
     
Vorhang Steuerung Fallbremse
Abklappbare Lichtvorhänge Multibus-Steuerung Fallschutzbremsen

 

>> Zur kleineren Absetzanlage

ACHTUNG: NEUE ANSCHRIFT

DiMotion ab sofort in neuen Räumlichkeiten:

Fotolia_116877933_XS.jpeg

Neue Anschrift sowie Rufnummern:

Hanns-Martin-Schleyer-Str. 35

41199 Mönchengladbach
Tel.: 02166 6214140
Fax: 02166 6214149

Neuer Katalog Linearmotoreinheiten

Katalogtitel Linearmotoreinheiten Deutsch (2015)

Neuer Katalog Linearmotoreinheiten jetzt online

Werfen Sie einen Blick auf die >> Übersichtsbroschüre der Linearmotoreinheiten von DiMotion.

Kurze Videosequenzen zu unseren Portalen

images.jpegKurze Videosequenzen zu unseren Portalen

Werfen Sie einen Blick auf die Videosequenzen von DiMotion. Die Sammlung wird künftig erweitert...

>> zu den Videos

Neuer Prospekt Miniatur-Lineareinheiten

Miniatur-Lineareinheiten von DiMotion

Neuer Prospekt für Miniatur-Lineareinheiten

Werfen Sie einen Blick auf die neuen Miniatur-Lineareinheiten von DiMotion.

Neuer Prospekt Lineareinheiten

Titelseite-Broschüre-Lineareinheiten

Neuer Prospekt für Lineareinheiten jetzt online

Werfen Sie einen Blick auf die Übersichtsbroschüre der Lineareinheiten von DiMotion.

Neuer Prospekt Linearführungen

Titelseite-Broschüre-Linearführungen

Neuer Prospekt für Linearführungen jetzt online

Werfen Sie einen Blick auf die Übersichtsbroschüre der Linearführungen von DiMotion.

Neuer Katalog Planetengetriebe

Titelseite Getriebeprospekt

Neuer Katalog für Planetengetriebe jetzt online

Werfen Sie einen Blick auf die Kenndaten der Standard- und Hochleistungs-Planetengetriebe. Der neue Katalog ist auch auf Englisch verfügbar.

Neuer Katalog zur Serie LIGHT

Titelseite LIGHT-Prospekt

Neuer Katalog für die Serie LIGHT ist online

Werfen Sie einen Blick auf die erweiterte und leicht modifizierte Serie LIGHT. Der neue Katalog ist in der Version Italienisch/Englisch verfügbar.

News in Motion

Bewegende Neuigkeiten über unseren Newsletter

Über Aktuelles im Bereich Linear- und Antriebstechnik möchten wir Sie gerne auf dem laufenden halten. Reservieren Sie sich doch spontan ein Newsletter-Abo, das Sie in unregelmäßigen Abständen über Branchentrends oder technische Neuerungen auf diesem Gebiet informiert.
Hier geht's zur Anmeldung...